Rezepte - Frühstück

  • Kräutersandwich mit Ei

    Frühstück 4 Personen 15 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Kräutersandwich mit Ei
    Eier ca. 5-7 Minuten hartkochen, im kalten Wasser abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden. Radieschen und Schnittlauch waschen und trocknen. Radieschen in Scheiben schneiden. Brunnenkresse abschneiden, waschen und trocknen. Brotscheiben mir Butter bestreichen. Mit Eier- und Radieschenscheiben, Brunnenkresse und Schnittlauch garnieren und servieren.... mehr
  • Vollkornsandwich

    Frühstück 4 Personen 10 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Vollkornsandwich
    Brunnenkresse abschneiden, waschen und trockenschleudern. Basilikum und Schnittlauch waschen, trocknen und fein hacken. Radieschen waschen abtrocknen und in Scheiben schneiden. Gurke waschen, abtrocknen und mit einem Sparschäler der Länge nach breite Scheiben aus der Mitte schneiden. Sahne mit Basilikum und Schnittlauch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.... mehr
  • Selbstgemachtes Frühstücksmuesli

    Frühstück 4 Personen 10 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Selbstgemachtes Frühstücksmuesli
    Den Joghurt mit dem Honig glatt rühren. Beeren waschen, größere Früchte halbieren (z.B. Erdbeeren). Die Hälfte der Beeren zusammen mit Haferflocken und Nüssen unter den Joghurt mischen. Das Müsli in Schalen anrichten, mit den restlichen Beeren garnieren. Bildnachweis: shutterstock.com/Olga Miltsova mehr
  • Buttermilch-Waffeln

    Frühstück 4 Personen 15 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Buttermilch-Waffeln
    Die Butter und den Zucker schön schaumig schlagen. Nach und nach die Eier zugeben und weiter schaumig schlagen. Dann das Mehl dazu sieben sowie das Backpulver, den Vanillezucker und das Puddingpulver in die Masse geben - alles unterheben. Zuletzt ganz langsam die Buttermilch während des Schlagens dazugießen.  Mit dem fertigen Teig die Waffeln goldgelb backen.... mehr
  • Spinatrollen

    Frühstück 4 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Spinatrollen
    Mehl, Eier, Milch und Salz vermengen und einen Teig herstellen. Mit dem dickflüssigen Teig in einer beschichteten Pfanne mit etwas Butter dünne Omelette backen und diese warmstellen. mehr
  • Warmes Getreidefrühstück

    Frühstück 1 Person 0 Kommentare von VOL Redaktion Warmes Getreidefrühstück
    Haferflocken in einer Pfanne trocken rösten und dann mit heißem Wasser bedeckt aufgießen.(oder vorgekochten Reis mit etwas Wasser aufwärmen) mehr
  • Vanille-Waffeln

    Frühstück 10 Personen 15 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Vanille-Waffeln
    Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Das Fett, Zitronenschale, Zucker, Vanillemark, Eier, Speisestärke, Mehl und Backpulver in einer Schüssel gut verrühren. Zuletzt den Zitronensaft unter den Teig rühren. 10 Minuten ruhen lassen. Das Waffeleisen vorheizen und die Backflächen mit Öl bestreichen. Je 2 EL Teig in die Mitte des Eisens... mehr
  • Amerikanische Pfannkuchen

    Frühstück 8 Personen 15 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Amerikanische Pfannkuchen
    Aus den angegebenen Zutaten einen Teig rühren und 30 Minuten stehen lassen. Butter und Öl zusammen erhitzen und darin nacheinander acht Pfannkuchen backen oder in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe backen! Die noch feuchte Oberseite der Pfannkuchen jeweils vor dem Wenden mit Kürbiskernen bestreuen. Pfannkuchen auf Teller geben, mit Sirup... mehr
  • Blaubeer-Pfannkuchen

    Frühstück 2 Personen 20 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Blaubeer-Pfannkuchen
    Eier trennen, Eigelb und Zucker schaumig schlagen, Butter dazu geben und weiter schaumig schlagen, Salz, Mehl und Backpulver mischen, alles vorsichtig mit der Eimasse mischen sodass ein cremiger Teig entsteht. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Der Teig sollte dickflüssig sein (falls zu flüssig, etwas mehr Mehl und falls zu fest, mehr Milch... mehr
  • Crêpes mit Beeren

    Frühstück 10 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Crêpes mit Beeren
    Frische Beeren säubern. Aus dem Crêpeteig im heißen Schmalz portionsweise hauchdünne Crêpes zubereiten und im vorgeheizten Backofen bei 50°C (Gas Stufe 1) warm halten. Sahne 1 Minute schlagen, dann zusammen mit Limettenschale, Puderzucker und Vanillemark steifschlagen. Crêpes mit der Sahne und den Beeren füllen und sofort servieren. mehr

123 »

Ein Rezeptservice von: Kochgourmet Logo